PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

19.01.2021 – 13:44

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Frau stürzt beim Überqueren der Straße und verletzt sich hierbei

Freiburg (ots)

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

[Stadt Löffingen;]

Am 18.01.21, gegen 15:36 Uhr, stürzte eine 79-jährige Frau beim Überqueren des Fußgängerüberweges in der Unteren Hauptstraße und verletzte sich hierbei erheblich. Nach momentanem Stand der Ermittlungen kam die Frau auf dem winterlichen Fahrbahnbelag alleinbeteiligt zu Fall. Hierbei zog sich die Fußgängerin offensichtlich eine Fraktur des Oberschenkels zu und musste durch das DRK in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht werden. Fremdverschulden kann ausgeschlossen werden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de
H.P. 07651 9336-0
Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg