PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

23.10.2020 – 15:15

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Gutach-Winden: Riskantes Überholmanöver

FreiburgFreiburg (ots)

Bereits am Dienstag, 20.10.2020, gegen 9.30 Uhr, kam es auf der B 294 zu einem riskanten Überholmanöver durch den Fahrer eines Skoda Octavia. Der Fahrzeugführer war in Fahrtrichtung Winden unterwegs als er mehrere Fahrzeuge in einem Zug überholte. Da sich auf der Gegenfahrbahn ebenfalls ein Fahrzeug näherte, mussten alle Beteiligten stark abbremsen um das Einscheren des Überholenden zu ermöglichen.

Alle Beteiligten blieben bei diesem Vorfall unbeschadet, jedoch weist die Polizei ausdrücklich auf die Gefahr bei solch riskanten Überholmanövern hin.

Das Polizeirevier Waldkirch (Tel. 07681-40740) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise Sachverhalt oder dem Fahrer des Skoda Octavia geben können.

WKI/rb/schorr

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 - 79114 Freiburg

Michael Schorr
Tel.: +49 761 882-1013

freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg