Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

08.07.2020 – 09:21

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Efringen-Kirchen: Zeugensuche nach Unfallflucht - 2000 Euro Schaden

Freiburg (ots)

Auf dem "Park & Ride" Parkplatz an der A5, Anschlusstelle Efringen-Kirchen, kam es bereits am Samstag, 04.07.20, zwischen 19 und 21 Uhr, zu einer Unfallflucht. Hierbei wurde ein geparkter VW angefahren und an der Front beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf etwa 2000 Euro. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle und der Polizeiposten Markgräflerland, Tel. 07626 97780-0, sucht Zeugen.

Medienrückfragen bitte an:

Jörg Kiefer
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten -
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg