Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

16.11.2019 – 11:37

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg-Stadt Drohne über Freiburg - Zeugenaufruf

Freiburg (ots)

Nicht ganz ungefährlich war am Freitagnachmittag, gg. 17.15 Uhr, eine Situation im Luftraum über Freiburg.

Ein sich im Anflug zum Freiburger Flughafen befindlicher Flugzeugführer bemerkte im Bereich des Freiburger Hauptbahnhofs eine Drohne unweit seines Motorseglers. Beide Flugobjekte waren dabei auf einer Höhe von etwa 300 Metern. Der Flugzeugpilot konnte dem Fluggerät ausweichen, so dass es zu keinem Schaden kam.

Die Polizei Freiburg ermittelt nun wegen Gefährlichem Eingriffs in den Flugverkehr.

Der/ die Drohnenführer/ -in dürfte sich nicht allzu weit vom Bahnhof aufgehalten haben. Zeugen, die etwas zum Flug oder dem/ der Drohnenführer/ -in sagen können, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Freiburg-Nord in Verbindung zu setzen. T: 0761-882-4221.

sk/ flz

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg