PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Freiburg mehr verpassen.

06.11.2019 – 11:35

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Denzlingen: Schienenfahrzeug stößt gegen falsch geparkten Pkw

Freiburg (ots)

LANDKREIS EMMENDINGEN - (1 Meldung)

Denzlingen: Schienenfahrzeug stößt gegen falsch geparkten Pkw

Am Denzlinger Bahnhof kam es zu einer teuren Begegnung zwischen einem Schienenfahrzeug und einem falsch geparkten Auto. Weil der Wagen eines jungen Mannes auf dem Bahngelände ordnungswidrig über einer extra deshalb dort befindlichen Markierung abgestellt war, streifte ein Schienenfahrzeug das Auto beim Vorbeifahren. Die 30 Tonnen schwere Schotterplaniermaschine beschädigte den recht neuwertigen Pkw empfindlich. Auf den Fahrzeughalter kommt nun neben einer teuren Reparaturrechnung auch ein Bußgeld zu. Die Polizei Waldkirch merkt bei dieser Gelegenheit an, dass es genau solche Fälle sind, bei denen Verkehrsteilnehmer gelegentlich keinerlei Verständnis gegenüber Ordnungshütern von Stadt und Polizei dafür haben, einen "Strafzettel" zu bekommen, nur "weil man ein Stück über der Linie steht".

RWK/rb

Medienrückfragen bitte an:
Jerry Clark
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg