Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

09.10.2019 – 16:24

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Weil am Rhein: Auseinandersetzung nach Diebstahl

Freiburg (ots)

Am Dienstag, den 08.10.2019, wurde zur Mittagszeit ein 17-Jähriger von einem Mitarbeiter eines großen Einkaufsmarktes in Weil am Rhein-Friedlingen beim Diebstahl beobachtet. Der Jugendliche soll Zigaretten in seinen Rucksack gesteckt und im Anschluss den Einkaufsmarkt ohne zu bezahlen verlassen haben. Als der Mitarbeiter den 17-jährigen Dieb ansprach, versuchte dieser zu flüchten. Daraufhin kam es zu einem Gerangel, infolge dessen der Mitarbeiter leicht verletzt wurde. Der 17-Jährige konnte jedoch trotzdem festgehalten und der Polizei übergeben werden. Auch hier verhielt er sich nach wie vor unkooperativ. Er wird angezeigt.

RL

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Lisa Rieger
Telefon: 07621 176-350
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg