Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

27.09.2019 – 12:02

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Forchheim und Wyhl: Unbekannte haben es auf Wohnwagen abgesehen - Kripo bittet um Zeugenhinweise

Freiburg (ots)

LANDKREIS EMMENDINGEN

In der Nacht zum Donnerstag (26. September), zwischen Mitternacht und etwa 07.45 Uhr, stahlen Unbekannte einen in der Rinderle-Straße abgestellten Wohnwagen der Marke Hobby.

Bereits in der Nacht zuvor, zwischen 02.00 Uhr und 03.30 Uhr, durchtrennten unbekannte Täter in Wyhl, in der Hohrainstraße, die Umzäunung eines Mietstellplatzes für Wohnwagen, wurden aber offenbar durch einen ausgelösten Alarm gestört und flüchteten ohne Beute.

Die Kripo hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen. Vermutlich haben die unbekannten Täter die Objekte zuvor ausgekundschaftet, möglicherweise auch zur Tageszeit.

Hinweise von verdächtigen Personen oder Fahrzeugen oder sonstigen auffälligen Beobachtungen bitte an das Kriminalkommissariat Emmendingen, Telefon 07641/582-200.

wr

Medienrückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg