Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

09.09.2019 – 11:11

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Klettgau: Bahnschranke durch Lkw beschädigt - Zeugensuche

Freiburg (ots)

Zu einem Vorfall von Freitag, 06.09.19, 15.15 Uhr, am Bahnübergang in der Robert-Stehli-Straße in Erzingen werden Zeugen gesucht. Nach bisherigen Erkenntnissen musste hier ein Lkw auf dem Bahnübergang verkehrsbedingt anhalten. In diesem Moment senkten sich die Schranken. Eine Schranke soll hierbei auf den Lkw-Anhänger aufgelegen sein. Beim Anfahren wurde die Schranke beschädigt. Der Lkw-Fahrer setzte seine Fahrt jedoch unbeirrt fort. Das Polizeirevier Waldshut-Tiengen, Tel. 07751 8316-531, hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, welche Angaben zu dem Lkw machen können. Insbesondere wird auch eine Autofahrerin gesucht, welche im Kreuzungsbereich Züricher Straße und Robert-Stehli-Straße gefahren oder gestanden haben soll, weshalb der Lkw zunächst anhalten musste.

Kj

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Jörg Kiefer
Telefon: 07621 176-351
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg