Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachtes des schweren Raubes

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Samstag, 02.05.2019, hat ein bislang unbekannter Mann einen Penny-Markt an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

12.06.2019 – 10:42

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schluchsee - Versuchter Aufbruch eines Parkscheinautomaten

Freiburg (ots)

Schluchsee, Bahnhofstraße, Parkplatz - In der Zeit vom 07.06. bis 11.06.2019 wurde durch bislang unbekannten Täter versucht mittels spitzem Hebelwerkzeug den Parkscheinautomaten, welcher auf dem Parkplatz in der Bahnhofstraße aufgestellt ist, aufzubrechen. Bei diesem Versuch, welcher misslang entstand ein Schaden von ca. 200.- Euro. Der Schaden wurde durch Mitarbeiter der Gemeinde Schluchsee am Morgen des 11.06. um 08:30 Uhr festgestellt. Täterhinweise liegen keine vor. Zeugen die möglicherweise Beobachtungen gemacht haben die die Ermittlungen des zuständigen Polizeiposten Lenzkirch untersützen, dürfen sich gerne beim Polizeiposten Lenzkirch unter der Telefonnummer: 07653/964390 oder dem Polizeirevier Titisee-Neustadt, Tel: 07651/93360 melden.

Medienrückfragen bitte an:

Roland Zaubitzer
Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Telefon: 07651 / 9336 - 120
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell