Das könnte Sie auch interessieren:

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

FW-MG: 2 Brandereignisse am frühen Abend

Mönchengladbach, 03.06.19, 16:30 Uhr, Grunewaldstraße und 17:15 Uhr, Abteistraße (ots) - Gegen 16:30 wurde ...

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

23.05.2019 – 08:59

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Weil am Rhein
Rheinfelden: Ergebnis von Verkehrskontrollen auf der A5 und A98/A861 am Mittwoch

Freiburg (ots)

Die Verkehrspolizei kontrollierte am Mittwochnachmittag und -abend, 22.05.19, den Verkehr auf den Autobahnen im Landkreis Lörrach. Hierbei wurden sechs Autofahrer angezeigt, da sie ihr Handy während der Fahrt nutzten. An einem Lkw war die vorgeschriebene Reifen-Profiltiefe unterschritten. Weiterhin wurden neun erhebliche Geschwindigkeitsüberschreitungen (über 21 km/h) festgestellt. Ein 21jähriger Motorradfahrer wurde auf der A5 zwischen Efringen-Kirchen und Neuenburg mit 191 km/h gemessen, obwohl lediglich 120 km/h zugelassen waren. Den Fahrer erwartet nun ein Bußgeld von 600 Euro nebst Gebühren, sowie ein dreimonatiges Fahrverbot. Weiterhin wurde am Abend eine 27jährige Autofahrerin kontrolliert, die mit über 0,8 Promille unterwegs war. Sie wurde angezeigt, auch sie erwartet ein Fahrverbot.

Kj

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Jörg Kiefer
Telefon: 07621 176-351
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg