Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

15.03.2019 – 11:35

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Landkreis Lörrach: Rheinfelden: Unfallflucht in der Edmund-Schweizer-Straße - Polizei sucht Zeugen

Freiburg (ots)

Ein schwarzer Dacia Sandero soll am Donnerstag, den 14.03.2019 im Zeitraum zwischen 16:30 Uhr und 17:10 Uhr von einem bislang unbekannten Fahrzeug touchiert worden sein. Der Dacia hat nun durch den Zusammenstoß einen beträchtlichen Schaden in Höhe von ca. 7500 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich nach der Karambolage unerlaubt von der Örtlichkeit.

Zeugen, welche den Vorfall beobachten konnten, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Rheinfelden, Tel: 07623 74040, in Verbindung zu setzen.

jg

Medienrückfragen bitte an:
Jacqueline Gyßler
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 176 - 101
E-Mail: jacqueline.gyssler@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell