Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

07.03.2019 – 11:08

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: LANDKREIS EMMENDINGEN - Oberwinden: Beleuchtung abgerissen

Freiburg (ots)

Gar nicht lustig war das Verhalten von mutmaßlichen Besuchern der Oberwindener Fasnet in der Nacht von Samstag auf Sonntag, dem 03.03.2019. Etwa zwischen 03.00-03.30 Uhr hatten Unbekannte die Wegebeleuchtung in der Fußgängerunterführung unter der Bahnhofstraße abgerissen und samt Kabel in den dort fließenden Bach geworfen. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 1000 Euro. Die Gemeinde Winden hat Strafanzeige erstattet. Hinweise auf den oder die Verursacher nimmt der Polizeiposten Elzach unter Telefon: 07682/90 91 96 entgegen.

RWK/uh

Medienrückfragen bitte an:
Jacqueline Gyßler
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882 - 3323
E-Mail: jacqueline.gyssler@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell