Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-REK: 190326-1: Unbekannte Wasserleiche aufgefunden - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Montag (18. März) ist die Leiche eines unbekannten Mannes gefunden worden. Die ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

06.03.2019 – 12:21

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Rheinfelden: Unter Drogen hinterm Steuer und ohne Führerschein

Freiburg (ots)

Die Polizei kontrollierte am Dienstag gegen 14.45 Uhr einen 28 Jahre alten Opel-Fahrer in der Müßmattstraße. Nachdem der Verdacht einer aktuellen Drogenbeeinflussung aufkam und er auch keinen Führerschein vorweisen konnte, veranlassten die Beamten einen Drogenschnelltest, der positiv auf THC und Kokain anzeigte. Eine Blutentnahme im Krankenhaus wurde veranlasst, der Mann wird angezeigt.

ma/md

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg