Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-MS: Seit Samstagmorgen vermisst - Polizei sucht 79-jährigen Münsteraner

Münster (ots) - Die Polizei sucht seit heute Mittag (16.2., 11:30 Uhr) mit zahlreichen Einsatzkräften nach ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

12.02.2019 – 11:45

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Bad Säckingen: Einbruchsversuch in Bad Säckingen - zwei Täter flüchtig - Polizei bittet um Hinweise

Freiburg (ots)

Zwei Täter sind am Montagabend nach einem Einbruchsversuch in ein Wohnhaus in Bad Säckingen zu Fuß weggerannt. Die Polizei bittet um die Mitteilung verdächtiger Beobachtungen. Gegen 20:40 Uhr wurde eine Person auf dem Grundstück eines Hauses in der Straße "Unter dem Dorf" überrascht. Sofort nahm diese Reißaus und sprang über den Zaun des Anwesens auf die Straße. Ebenso flüchtete eine zweite Person, die am Hoftor stand. Die Polizei machte sich sofort mit mehreren Streifen auf die Suche. Vermutlich handelte es sich um zwei Männer. Diese hatten "Käppis" auf und waren dunkel gekleidet. Wem am Montagabend solche Personen aufgefallen sind oder wer verdächtige Fahrzeuge sah, wird gebeten, sich bei der Ermittlungsgruppe Einbruch, Tel. 07741 8316-0, zu melden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung