Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-HL: OH-Gremersdorf Mordkommission ermittelt - Öffentlichkeitsfahndung

Lübeck (ots) - Gemeinsame Medieninformation der Lübecker Staatsanwaltschaft und Polizeidirektion Lübeck ...

17.01.2019 – 11:39

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Laufenburg: Auto angefahren und abgehauen - Polizei sucht Zeugen

Freiburg (ots)

Zu einer Unfallflucht kam es am Mittwoch gegen 09.40 Uhr beim Parkplatz der Sparkasse. Mit seinem silbernen Mercedes, A-Klasse, parkte ein 83 Jahre alter Mann vom Parkplatz der Sparkasse aus und stieß hierbei leicht gegen den hinter ihm auf der Brunnenmatt stehenden schwarzen Mercedes Vito eines 29-Jährigen. Der 83-Jährige entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden von rund 500 Euro zu kümmern. Der Unfall konnte von einer Zeugin beobachtet werden. Diese wird nun aufgrund sich widersprechenden Angaben der Beteiligten gesucht und sie wird gebeten, sich mit dem Polizeiposten Laufenburg (07763/92880) in Verbindung zu setzen.

md/kj

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Jörg Kiefer
Telefon: 07621/176-101
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung