Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HB: Nr.: 0117 --Lkw erfasst elfjähriges Kind--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Vegesack, Schönebecker Straße Zeit: 15.02.19, 07.45 Uhr Ein 55 Jahre alter ...

POL-BO: Wattenscheid / "Tierischer Raubüberfall" im Stadtgarten - Wo ist der kleine Yorkshire-Terrier "Benny"?

Bochum (ots) - Und dann gab es am gestrigen Valentinstag (14. Februar) im Wattenscheider Stadtgarten diesen ...

FW-MH: Gesprengter Geldautomat in Mülheim-Saarn

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 05:32 Uhr erhielt die Feuerwehr Mülheim, über die Leitstelle der Polizei, ...

16.01.2019 – 00:19

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Brand in einem Einfamilienhaus

Freiburg (ots)

Landkreis Emmendingen, Teningen, Ortsteil Nimburg/Bottingen

Am Dienstag gegen 21.56 h wurde von Nachbarn per Notruf mitgeteilt, dass es in der Weinbergstraße in Bottingen in einem Einfamilienhaus brennt. Der Brand wurde durch die Gesamtwehr der Gemeinde Teningen rasch unter Kontrolle gebracht. Der lebensältere Bewohner des Hauses konnte dieses selbständig verlassen und wurde nicht verletzt. Am Haus entstand ein Schaden im niederen 6-stelligen Bereich. Die Ermittlungen zur Brandursache wurden durch das Polizeirevier Emmendingen aufgenommen, ersten Erkenntnissen zufolge könnte ein technischer Defekt für den Brandausbruch ursächlich sein.

FLZ/Fi

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
PvD
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell