Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-LIP: Blomberg. Dealer festgenommen.

Lippe (ots) - Am vergangenen Donnerstag, gegen 17:15 Uhr, wollten Zivilkräfte der Polizei einen 20-Jährigen ...

15.01.2019 – 09:58

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Emmendingen: Gestürzter Motorradfahrer - Zeugen gesucht

Freiburg (ots)

LANDKREIS EMMENDINGEN

Am Montagnachmittag, gegen 17.20 Uhr, kam es an der Kreuzung der Freiburger Straße und der Kaiserstuhlstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein Motorradfahrer bog von der Freiburger Straße kommend nach links in die Kaiserstuhlstraße ab. Aus der Stadtmitte kommend bog ebenfalls ein Fahrzeug nach rechts in die Kaiserstuhlstraße ab, jedoch ohne den bevorrechtigten Motorradfahrer durchfahren zu lassen. Der Motorradfahrer musste eine Gefahrenbremsung einlegen, in deren Folge das Vorderrad wegrutschte und er zu Sturz kam. Da es auf den abbiegenden Fahrzeugführer keine Hinweise gibt, sucht die Polizei etwaige Unfallzeugen. Polizeirevier Emmendingen, Tel.07641/582-0.

td

Medienrückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell