Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

15.01.2019 – 08:47

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schopfheim: Betrunkener Mann beschäftigt den Rettungsdienst

Freiburg (ots)

Zu einem stark betrunkenen Mann am Schopfheimer Bahnhof wurde der Rettungsdienst am Montag gegen 22.20 Uhr gerufen. Dieser war in der S-Bahn bereits aufgefallen, weshalb der Rettungsdienst hinzugerufen wurde. Da der aggressive 21 Jährige die erforderlichen medizinischen Maßnahmen jedoch verweigerte, wurde die Polizei verständigt. Diese begleitete den Mann im Rettungswagen ins Krankenhaus. Zudem wurde bei ihm ein Einhandmesser aufgefunden, welches in der Öffentlichkeit nicht geführt werden darf. Deshalb erwartet ihn nun eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz.

Kj

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Jörg Kiefer
Telefon: 07621/176-101
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg