Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Todtnau: (Sonnen-)Schirm angefahren und geflüchtet

Freiburg (ots) - Am Donnerstagmorgen gegen 09.30 stieß ein Kleinbus mit einem auf einem Gehweg aufgestellten größeren Regen-/Sonnenschirm in der Friedrichstraße zusammen. An dem Schirm entstand dadurch ein Schaden von etwa 600 Euro. Nach dem Zusammenstoß entfernte sich der Fahrzeugführer unerlaubt von der Unfallstelle. Eine aufmerksame Zeugin notierte sich jedoch das Kennzeichen. Der Polizeiposten Oberes Wiesental hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der Unfallflucht aufgenommen.

Kj

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Jörg Kiefer
Telefon: 07621/176-101
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: