Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Todtnau-Brandenberg: Holzdiebstahl - neun ganze Holzstämme entwendet

Freiburg (ots) - Am Freitag, zwischen 9 und 12 Uhr, wurden im Bereich der B317, Todtnau-Brandenberg, Paßstraße, neun Holzstämme entwendet. Die Stämme waren auf einem Parkplatz gegenüber eines Gasthauses gelagert. Sie müssen nach Sachlage mittels Lkw mit Kran aufgenommen und abtransportiert worden sein. Nach Angaben eines Zeugen fiel diesem ein hellblauer Holztransporter auf, welcher kurzzeitig im dortigen Bereich parkte. Der Diebstahlsschaden wird auf etwa 500 Euro geschätzt.

Der Polizeiposten Oberes Wiesental, Tel. 07673/8890-0, oder das Polizeirevier Schopfheim, Tel. 07622/66698-0 (24h) bitten um Hinweise.

kj

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Jörg Kiefer
Telefon: 07621/176-101
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: