Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

POL-DO: Polizei sucht mutmaßliche Betrüger - Fahndung mit Lichtbild

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0207 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben am 26. November des letzten Jahres ...

05.11.2018 – 08:58

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Freiburg-Altstadt: Mann bringt Falschgeld in Freiburger Diskothek - Täterfestnahme

Freiburg (ots)

Am Samstag, 03.11.2018, meldete gegen 02:25 Uhr ein Sicherheitsdienstmitarbeiter einer Freiburger Diskothek in der Schnewlinstraße, dass eine männliche Person gerade versucht hätte, mit einem gefälschten 50-Euro-Schein Getränke zu bezahlen. Männer des Sicherheitsdienstes konnten den Tatverdächtigen bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Bei der anschließenden Durchsuchung konnten insgesamt acht gefälschte 50-Euro-Banknoten aufgefunden werden.

Der 42-jährige Täter Schweizer Staatsangehörigkeit, kommt vermutlich für einen weiteren Fall in einer Diskothek in der Bertoldstraße in Frage. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

kj/ml

Medienrückfragen bitte an:
Martin Lamprecht
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1010
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell