Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-MA: Wiesloch: 30-jährige Ulrike W. vermisst; Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbild; Pressemitteilung Nr. 4

Wiesloch (ots) - Mit einem Lichtbild fahndet die Polizei nach der 30-jährigen Ulrike W. Die Frau wird seit ...

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

06.09.2018 – 11:16

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Bonndorf: Autofahrerin überschlägt sich - leicht verletzt

Freiburg (ots)

In der Nacht zum Donnerstag kam eine Autofahrerin auf der B 315 in Bonndorf von der Straße und überschlug sich, wobei sie leicht verletzt wurde. Die 18-jährige war gegen 00:35 Uhr am Ortsausgang in Richtung Gündelwangen unterwegs, als sie aus Unachtsamkeit gegen den rechten Bordstein geriet. In der Folge übersteuerte sie ihren Pkw, schleuderte nach links von der Fahrbahn, rutschte an einer aufsteigenden Böschung entlang und prallte gegen einen Baum. Der Wagen überschlug sich dann und blieb auf dem Dach liegen. Die junge Frau verletzte sich leicht und kam zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus. An ihrem Mazda entstand Totalschaden. Die Höhe dürfte bei rund 25000 Euro liegen. Der Pkw wurde durch einen Abschleppdienst geborgen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 / 8316 - 201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung