Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

22.06.2018 – 09:24

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Emmendingen: Ohne Führerschein unterwegs
Herbolzheim: Dieb unbemerkt in Wohnhaus

Freiburg (ots)

LANDKREIS EMMENDINGEN - (2 Meldungen) -

Emmendingen: Ohne Führerschein unterwegs

In der Nacht zum Freitag (22.06.2018) wurde in Emmendingen bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle ein Fahrzeug angehalten. Der Fahrer zeigte den Beamten lediglich eine Kopie seines Führerscheins vor, das Original hatte er nicht bei sich. Wie die Beamten bei der Überprüfung schließlich feststellten konnten, ist dem Fahrer der Führerschein in der Vergangenheit bereits entzogen worden. Auf ihn kommt nun ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis zu.

Herbolzheim: Dieb unbemerkt in Wohnhaus

Ein bislang Unbekannter begab sich am Donnerstagabend ( 21.06.2018), gegen 18:30 Uhr, über einen offenen Hintereingang in ein Wohnhaus, während die Hausbewohner selbst im Garten saßen. Im Haus stahl er unter anderem Bargeld aus Spardosen und konnte anschließend wieder flüchten, ohne dass die Bewohner etwas davon mitbekamen. Auf Hinweise einer Nachbarin wird nun nach einer männlichen Person gesucht, welche sich im Bereich der Friedrichstraße in Herbolzheim aufgehalten hat. Die Person wird als etwa 25 Jahre alt und schlank mit kurzen, dunklen Haare und europäischem Aussehen beschrieben. Sie sei mit einem dunklem T-Shirt und einer langer dunkler Hose bekleidet gewesen. Zudem führte die Person ein Skateboard mit sich. Wer Hinweise geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier Emmendingen unter 07641/582-0.

cs / wr

Medienrückfragen bitte an:
Walter Roth
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1013
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung