Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Wutöschingen. Dieb stiehlt Geld aus Geldbeutel

Freiburg (ots) - Ein 85 Jahre alter Mann wurde am Montagmorgen gegen 10.00 Uhr Opfer eines Trickdiebs. Der Täter bat den Mann auf dem Parkplatz des Edeka-Marktes in der Silberwiese um etwas Kleingeld. Als der ältere Mann nach dem Geld suchte, fasste der Täter nach dem Geldbeutel, hierbei fielen einige Münzen zu Boden. Als sich der Geschädigte nach den Münzen bückte, griff sich der Täter zunächst unbemerkt alle Geldscheine. Nachdem der Dieb den Parkplatz verlassen hatte, fiel dem alten Mann auf, dass über 200 EUR fehlten. Der Täter sprach gebrochen Deutsch, nach Auskunft des Geschädigten dürfte er aus Osteuropa stammen. Er war etwa 1,75 m groß und 30 bis 40 Jahre alt. Er trug einen blaue Hose und ein blaues Oberteil.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Paul Wißler
Telefon: 07741 8316-201
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: