Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Rheinfelden: Gehbehinderte Seniorin bestohlen; Polizei sucht verletzten Fahrradfahrer

Freiburg (ots) - Rheinfelden: Gehbehinderte Seniorin bestohlen

Opfer eines Diebstahls wurde eine gehbehinderte Rentnerin am Mittwochmittag in Rheinfelden. Die 82-jährige Frau begab sich um 12 Uhr zu ihrem auf dem Friedhofsparkplatz stehenden Auto. Während sie ihren Rollator in das Auto lud, entwendete ein unbekannter Dieb ihre im Auto liegende Handtasche und flüchtete. Den Diebstahl bemerkte die Frau erst, als sie sich hinter das Lenkrad setzte. Ähnliche Diebstähle gab es in jüngster Zeit mehrere im Landkreis Lörrach, weshalb die Polizei zur Vorsicht und Wachsamkeit rät. Des Weiteren sucht sie Zeugen des genannten Vorfalls und bittet sie, sich beim Polizeirevier Rheinfelden, Tel. 07623/74040, zu melden.

Rheinfelden: Polizei sucht verletzten Fahrradfahrer

Nach einem Verkehrsunfall am Dienstagabend in der Elsa-Brandström-Straße sucht die Polizei einen verletzten Fahrradfahrer. Kurz nach 17 Uhr forderte ein Passant die Polizei an, da er einen gestürzten und verletzten Fahrradfahrer fand, der sich aber nicht helfen lassen wollte und flüchtete. Eine Streife kam vor Ort und sichtete im Bereich der Elsa-Brandström-/Güterstraße einen Rettungswagen, der ebenfalls von dem Passanten alarmiert worden war. Bevor der Rettungswagen eintraf, entfernte sich der verletzte Mann jedoch zu Fuß mit seinem Fahrrad in Richtung Güterstraße. Vor Ort blieb eine fast leere Weißweinflasche zurück. Eine Fahndung mit zwei Streifen verlief ergebnislos. Der unbekannte Radler ist etwa 45 Jahre alt und ca. 1,75 m groß. Er trug ein kariertes Hemd, hatte eine blutende Wunde an der Nase und eine kaputte Brille. Der Mann führte ein schwarzes Mountainbike mit weißen Streifen miti sich. Die Polizei bittet Personen, die den Radfahrer kennen oder seinen Sturz mitbekommen haben, sich zu melden (07623/74040).

de/jk

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: