PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Aalen mehr verpassen.

23.10.2020 – 14:58

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Drogen bei Hausdurchsuchung entdeckt, Pedelec entwendet, Einbruch

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Drogen bei Hausdurchsuchung entdeckt, Pedelec entwendet, Einbruch
  • Bild-Infos
  • Download

AalenAalen (ots)

Schrozberg: Pedelec entwendet

Unbekannte entwendeten zwischen Donnerstag, 21:00 Uhr und Freitag, 9:00 Uhr im Lerchenweg ein dort im Freien abgestelltes, abgeschlossenes weißes Pedelec der Marke Fischer. Der Wert des Fahrrades liegt bei rund 1.500 Euro.

Die Polizei Blaufelden bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 07953 925-010.

Michelfeld: Einbruch

Unbekannte verschafften sich zwischen Donnerstag 22:00 Uhr und Freitag, 7:00 Uhr gewaltsam Zugang zu einer Werkstatt in der Daimlerstraße. Dabei richteten die Einbrecher einen Sachschaden von mehreren hundert Euro an. Über Diebesgut liegen bislang keine Informationen vor.

Die Polizei Schwäbisch Hall bittet unter Telefon 0791 400-0 um Zeugenhinweise.

Crailsheim/ Schwäbisch Hall: Drogenplantage im Keller eines Wohnhauses entdeckt

Im Zuge anderweitiger Ermittlungen durchsuchte die Polizei im Landkreis Schwäbisch Hall am vergangenen Wochenende die Wohnstätte eines 42-Jährigen in Crailsheim, sowie die Wohnung eines 38-Jährigen in Ilshofen. Bei der Durchsuchung in Crailsheim entdeckten die Beamten eine Cannabis-Plantage mit mehreren Dutzend Pflanzen in verschiedenen Wachstumsstadien. In Ilshofen fanden die Ordnungshüter ebenfalls eine Cannabispflanze vor. Auf die beiden Männer kommt nun ein Strafverfahren zu.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361/580-114
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen