Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen

22.11.2019 – 08:21

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Unfälle und Sachbeschädigung

Aalen (ots)

Crailsheim: Autos zerkratzt

Bereits zwischen Freitag, den 17.11.2019, 22:00 Uhr und Sonntag, den 19.11.2019, 11:00 Uhr zerkratzte ein Unbekannter mit einem spitzen Gegenstand zwei in der St.-Martin-Straße geparkten PKWs. Der Sachschaden an dem Dacia und dem Ford beläuft sich auf eine vierstellige Summe.

Unter Telefon 07951 480-0 nimmt die POlizei Crailsheim Hinweise auf den Täter entgegen.

Schwäbisch Hall: Unfall beim Einfahren auf Straße

Gegen 15:00 Uhr am Donnerstag wollte eine 85 Jahre alte VW Golf-Fahrerin von einem Parkplatz rückwärts auf die Katharinenstraße auffahren. Dabei übersah sie den Opel eines 30-Jährigen. Die Fahrzeuge kollidierten in der Folge. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von rund 4.000 Euro.

Schwäbisch Hall: Linienbus vs. PKW

Kurz vor 17:30 Uhr am Donnerstag wollte ein 44-jähriger Busfahrer seinen Mercedes-Linienbus aus der Haltebucht auf der Höhe des Holzmarktes auf die Crailsheimer Straße stadteinwärts lenken. Dabei übersah er den BMW eines 74-Jährigen der hier auf der rechten Fahrspur in Richtung Innenstadt fuhr. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge bei dem ein Sachschaden von etwa 11.000 Euro entstand.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361/580-114
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen