Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Aalen mehr verpassen.

21.11.2019 – 16:02

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Bauwagen aufgebrochen - Unfälle

Rems-Murr-Kreis: (ots)

Fellbach - Auffahrunfall

Eine 29-jährige Autofahrerin war am Donnerstag gegen 10 Uhr an der Ampel in der Ludwigsburger Straße unachtsam und fuhr auf einen stehenden BMW auf. Dadurch verursachte die Ford-Fahrerin einen Gesamtsachschaden von ca. 6.000 Euro.

Fellbach - Abbiegeunfall

Am Donnerstag gegen 9 Uhr verursachte ein 23-Jähriger Lkw-Fahrer in der Bahnhofstraße einen Unfall. Der Auflieger des Sattelzugs schwenkte beim Abbiegen von der Bahnhofstraße in die Ringstraße so weit nach links aus, dass die Fahrzeugkante den dort neben ihm stehenden Skoda beschädigte. Es entstand ein Sachschaden von ca. 7.000 Euro.

Waiblingen - Werkzeug entwendet

Im Schüttelgrabenring wurde In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag aus einem Bauwagen zwei Stihl Motorflexgeräte, ein Wacker Stampfer und ein Benzin-Stemmhammer im Gesamtwert von 8.000 Euro entwendet. Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei Waiblingen unter tel. 07151/950422 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-105
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen