Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

31.07.2018 – 09:34

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Sachbeschädigung an PKW - Diebstahl aus PKW - Motorradfahrer gestürzt - Sonstiges

Landkreis Schwäbisch Hall (ots)

Crailsheim: Mähdrescher katapultiert Stein gegen PKW

Beim Mähen einer Wiese in der Sulzbrunnenstraße wurde am Montag um 19:00 Uhr ein Stein gegen einen vorbeifahrenden PKW Audi A4 geschleudert. Am PKW entstand im Bereich der Beifahrertür ein Schaden in Höhe von etwa 1000 Euro.

Crailsheim: Fahrraddiebstahl am Freibad

Ein Mountainbike der Marke Bulls, Typ Shaprtil wurde am Montag zwischen 14 und 18:45 Uhr am Freibad Maulachtal entwendet. Das fast neue Fahrrad war mit einem Spiralschloss an den Fahrradständern gesichert. Der Wert liegt bei etwa 500 Euro.

Crailsheim: Sachbeschädigung an PKW

An einem PKW, welcher im Hammersbachweg abgestellt war, wurde am Montag zwischen 10:30 Uhr und 11:15 Uhr die Scheibe der Fahrertür eingeschlagen. Aus dem Fahrzeug wurde nichts entwendet. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Crailsheim unter der Rufnummer 07951 / 4800 entgegen.

Kreßberg: Motorradfahrer stürzt alleinbeteiligt

Am Montag um kurz nach 18:00 Uhr befuhr ein 24-jähriger Lenker eines Honda Motorrades die Landstraße 1010 von Leukershausen in Richtung Bergertshofen. Kurz vor dem Ortseingang Bergertshofen befindet sich eine Fräskante auf der Fahrbahn, welche rechtzeitig zuvor durch ein Hinweisschild sowie eine Geschwindigkeitsreduzierung auf 30 km/h angekündigt wird. Der Motorradfahrer erkannte dies zu spät, weshalb er erschrak und alleinbeteiligt mit seinem Krad stürzte. Der 24-Jährige wurde hierbei leicht verletzt. An seiner Honda entstand ein Schaden in Höhe von etwa 500 Euro.

Schrozberg: Auffahrunfall

Am Montag um kurz nach 17 Uhr fuhr in der Oberstettener Straße ein 29-jähriger Fahrer eines PKW BMW aus Unachtsamkeit auf einen davor stehenden PKW BMW einer 24-Jährigen auf. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 2500 Euro.

Crailsheim: Diebstahl aus PKW

Mit einem großen Pflasterstein schlug am Montag zwischen 07:25 Uhr und 12:45 Uhr ein unbekannter Dieb die Scheibe der Beifahrertür eines PKW VW Golf ein, welcher auf einem Firmenparkplatz in der Tiefenbacher Straße abgestellt war. Anschließend entwendete der Dieb einen dunkelbraunen Fossilgeldbeutel mit 40 Euro Bargeld und diversen Papieren. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 500 Euro. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Crailsheim unter der Rufnummer 07951 / 4800 entgegen.

Crailsheim: Reh erfasst

Zwischen Rudolfsberg und Crailsheim querten am Montag gegen 13:30 Uhr mehrere Rehe die Fahrbahn der Landstraße 1066. Eines dieser Tiere wurde hierbei von einem vorbeifahrenden PKW Skoda eines 73-Jährigen erfasst und verletzt. Am PKW entstand ein Schaden in Höhe von etwa 2000 Euro.

Schwäbisch Hall: Unfall beim Wenden

Eine 42-jährige Lenkerin eines PKW Renault bog am Montag um 11:50 Uhr hinter einer 18-jährigen Ford-Fahrerin von der Crailsheimer Straße nach rechts in den Zwinger ab. Die Ford-Fahrerin wollte unmittelbar nach dem Abbiegen an der dortigen Verkehrsinsel wenden. Die Renault-Fahrerin erkannte dies zu spät und fuhr auf den Ford auf. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 2900 Euro.

Schwäbisch Hall: Tischtennisplatte beschädigt

Zwischen Freitag und Montag wurde eine Tischtennisplatte auf dem Schulhof der Grundschule in der Wirtsgasse beschädigt. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 500 Euro. Zeugenhinwiese nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Hall unter der Rufnummer 0791 / 4000 entgegen.

Michelfeld: Bagger beschädigt PKW

Am Montag um 09:30 Uhr fuhr ein 36-Jähriger mit seinem Bagger von einem Grundstück auf die Straße Am Riedgraben ein. Hierbei übersah er einen PKW Audi A3 und beschädigte mit der Schaufel des Baggers das Fahrzeug. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1500 Euro.

Untermünkheim: Unfall beim Überholen auf der Autobahn

Am Montag um 23:15 Uhr befuhr eine 23-jährige Lenkerin eines PKW Fiat Panda die Autobahn A6 in Fahrtrichtung Mannheim. Zwischen den Anschlussstellen Schwäbisch Hall und Kupferzell wechselte die Fiat-Fahrerin vom rechten auf den linken Fahrstreifen, um ein vorausfahrendes Fahrzeug zu überholen. Hierbei verriss die junge Fahrerin das Lenkrad und schleuderte in die Mittelschutzplanke. Von dort wurde das Fahrzeug abgewiesen und kam letztendlich auf dem rechten Fahrstreifen zum Stillstand. Die Fahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Am PKW entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 6000 Euro. Der Schaden an den Schutzplanken wird auf etwa 1000 Euro geschätzt.

Braunsbach: Metallstange auf der Autobahn

Zwischen den Anschlussstellen Ilshofen-Wolpertshausen und Schwäbisch Hall überfuhr am Montag gegen 15:20 Uhr eine 56-jährige VW Golf-Fahrerin eine Metallstange, welche auf der Autobahn lag. Das Fahrzeug wurde hierbei am Unterboden beschädigt und war nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mindestens 500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361/580-110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen