Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Verkehrsunfälle, Unfallflucht, Versuchter Einbruch, Hydraulikhammer gestohlen

Rems-Murr-Kreis (ots) - Kernen im Remstal: Verkehrsunfall mit Sachschaden

Am Dienstag gegen 08:30 Uhr befuhr ein 48 Jahre alter VW-Fahrer den Kreisverkehr Karlstraße/Waiblinger Straße. Beim Ausfahren in Richtung Waiblinger Straße musste er anhalten, da ein Fußgänger den dortigen Überweg querte. Hierbei fuhr die hinter ihm fahrende 41 Jahre alte Opel-Fahrerin auf. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 700 Euro.

Fellbach: Verkehrsunfallflucht - Zeugen gesucht!

Ein bislang unbekannter Fiat-Fahrer parkte in der Röntgenstraße aus und beschädigte den geparkten VW einer 21-Jährigen an der hinteren Stoßstange. Der Fahrer verließ unerlaubt die Unfallstelle. Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können, werden gebeten sich unter Telefon 0711 5772-0 bei der Polizei Fellbach zu melden.

Leutenbach: Autofahrerin nach Zusammenstoß mit Mädchen gesucht!

Bei einem Zusammenstoß mit einem bislang unbekannten Pkw hat sich am Dienstagmorgen ein 15 Jahre altes Mädchen leichte Verletzungen zugezogen. Die Radfahrerin war gegen 07:20 Uhr in der Straße Am Überbach unterwegs und wollte nach links dem Straßenverlauf folgend in die Mühlefeldstraße einfahren. Hierbei kam ihr aus dem verkehrsberuhigten Bereich eine Pkw-Lenkerin entgegen und missachtete ihre Wartepflicht. Das Mädchen stürzte bei dem Zusammenstoß auf die Motorhaube, schien jedoch zunächst nicht verletzt zu sein. Die Autofahrerin stieg aus und unterhielt sich mit dem Mädchen. Anschließend fuhren beide weiter, ohne Personalien auszutauschen. Nachträglich bekam das Mädchen nun doch Schmerzen und stellte auch Beschädigungen am Fahrrad fest. Die Unfallverursacherin und Zeugen werden gebeten sich beim Polizeirevier Winnenden, Telefon 07195/694-0 zu melden.

Schwaikheim: Vorfahrt missachtet

Bei einem Vorfahrtsunfall ist am Dienstagmorgen in der Schillerstraße ein Sachschaden von circa 13.000 Euro entstanden. Ein 28 Jahre alter Audi-Lenker befuhr um 07:35 Uhr die Silcherstraße in Richtung Ortsmitte. Als eine 39 Jahre alte Audi-Fahrerin von der vorfahrtsberechtigten Schillerstraße nach rechts in die Silcherstraße abbiegen wollte, missachtete der 28-Jährige die Vorfahrt, wodurch es zum Unfall kam. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Welzheim: Versuchter Einbruch

Ein Unbekannter hat am Wochenende versucht in ein Einfamilienhaus in Breitenfürst einzubrechen. Der Täter hatte mit einem Schraubenzimmer an der Terrassentüre im Friedhofweg gehebelt, welche dem Versuch jedoch stand hielt. Der Sachschaden an der Tür wurde auf circa 200 Euro beziffert.

Urbach, B29: Hydraulikhammer von Baustelle gestohlen

Unbekannte haben zwischen Mittwoch, 09.05. und Montag, 14.05. einen hydraulischen Baggermeißel im Wert von circa 6.000 Euro gestohlen. Das Werkzeug war auf einer Baustelle der B 29 in Fahrtrichtung Schorndorf abgelegt. Der Hydraulikhammer der Marke FRD ist grau lackiert und hat ein Gewicht von etwa 200 kg. Zeugenhinweise erbittet der Polizeiposten Plüderhausen, Telefon 07181/81344.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361 580-105
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: