Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Anklam

16.01.2020 – 16:07

Polizeiinspektion Anklam

POL-ANK: Zwei Transporter in Strasburg aufgebrochen

Strasburg (ots)

In Strasburg wurden in der Nacht von gestern zu heute (15./16. Januar 2020) zwei Transporter aufgebrochen. Die abgestellten Fahrzeuge befanden sich in den Bereichen Wallstraße und Birkensiedlung. Unbekannte Täter öffneten gewaltsam die Türen und entwendeten diverse elektrische Werkzeuge im Gesamtwert von fast 13.000 Euro.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu den beiden Diebstählen aufgenommen und bittet in diesem Zusammenhang die Bevölkerung um Mithilfe. Zeugen, die Beobachtungen im Bereich der genannten Tatorte gemacht haben, werden gebeten, sich an das Polizeihauptrevier Pasewalk unter 03973-2200, die Internetwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder aber jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Katrin Kleedehn
Telefon: 039712513040
E-Mail: pressestelle-pi.anklam@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell