Polizeiinspektion Anklam

POL-ANK: Diebe entwenden drei Fahrräder und einen Thule-Fahrradträger

Insel Usedom (ots) - Im Polizeirevier Heringsdorf wurden am Tage des 13.10.2018 drei Diebstahlsanzeigen aufgenommen. Am 12.10.2018 wurde in Seebad Bansin ein gesichertes Fahrrad des Herstellers Cube im Wert von ca. 460 Euro entwendet. Das Fahrrad war erst 3 Monate alt. In der Nacht vom 12.10.2018 zum 13.10.2018 wurden in Heringsdorf zwei Fahrräder im Wert von ca. 4.000 Euro entwendet. Die gestohlenen Räder waren ebenfalls vom Hersteller Cube. Des Weiteren wurde in Kölpinsee ein Fahrradträger des Herstellers Thule im Wert von ca. 500 Euro entwendet. In allen drei Fällen übernimmt die Kriminalpolizei in Heringsdorf die Ermittlungen.

Im Auftrag
Sabrina Kulz, Polizeirevier Heringsdorf

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Öffentlichkeitsarbeit / Pressesprecher
Andrej Krosse
Telefon: 03971 / 251 -3040 / -3041
E-Mail: pressestelle-pi.anklam@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Anklam

Das könnte Sie auch interessieren: