Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Stralsund mehr verpassen.

26.02.2020 – 11:44

Polizeiinspektion Stralsund

POL-HST: Zeugenaufruf zum Diebstahl eines Pkw-Anhängers aus dem Sassnitzer Gewerbepark

Sassnitz (ots)

Wie der Polizei am gestrigen Vormittag, dem 25.02.2020, angezeigt wurde, entwendeten der oder die bislang unbekannten Tatverdächtigen, von Montag zu Dienstag, vom Gelände einer Tischlereifirma im Sassnitzer Gewerbegebiet einen doppelachsigen, silberfarbenen Lastenanhänger der Firma Böckmann.

Nach bisherigen Erkenntnissen betraten der oder die Täter im Zeitraum vom 24.02.2020, 11:00 Uhr bis 25.02.2020, 07:30 Uhr unbefugt das Gelände der Tischlerei und entwendeten den etwa zwei Meter langen Aluminiumanhänger mit offenem Kasten. Der Anhänger ist mit einem amtlichen Rügener Kennzeichen zugelassen und war nicht beladen. Der entstandene Sachschaden wird gegenwärtig auf etwa 2.500 Euro geschätzt.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet in diesem Zusammenhang um Mithilfe aus der Bevölkerung. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, die zum Auffinden des Anhängers führen, wird gebeten, sich im Polizeirevier Sassnitz (Tel. 03831/3070) zu melden. Hinweise können auch über jede andere Polizeidienststelle oder die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de mitgeteilt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund
Öffentlichkeitsarbeit
Stefanie Peter
Telefon: 03831/245 204
E-Mail: pressestelle-pi.stralsund@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: https://twitter.com/Polizei_HST
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiStralsund

Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stralsund
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stralsund