Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Stralsund

22.10.2019 – 14:09

Polizeiinspektion Stralsund

POL-HST: PKW landet bei Marlow auf dem Dach

Marlow (ots)

Am heutigen Dienstag, den 22.10.2019, ereignete sich auf der Landesstraße 182 zwischen Marlow und Alt Guthendorf ein Verkehrsunfall, bei dem eine Frau verletzt wurde.

Die 35-jährige Fahrzeugführerin aus der Gemeinde Marlow befuhr gegen 10:00 Uhr mit ihrem PKW Peugeot die L 182 in Fahrtrichtung Alt Guthendorf. Aus bislang ungeklärter Ursache kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und touchierte einen Straßenbaum. In der Folge kippte der PKW um und kam auf dem Dach auf der Fahrbahn zum Liegen. Die Fahrzeugführerin wurde schwer, aber nicht lebensbedrohlich verletzt. Rettungskräfte brachten die Frau in ein Krankenhaus nach Rostock.

Der PKW Peugeot musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Es entstand ein Sachschaden von ca. 16.000 Euro. Die Fahrbahn musste während der Verkehrsunfallaufnahme für etwas mehr als eine Stunde voll gesperrt werden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund
Mathias Müller
Telefon: 03831/245-205
E-Mail: pressestelle-pi.stralsund@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: https://twitter.com/Polizei_HST
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiStralsund

Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stralsund
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stralsund