Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-PDKH: Brand im sogenannten "Völkerring" in der Rüdesheimer Straße in Bad Kreuznach - sechs Personen leicht verletzt

Bad Kreuznach - Rüdesheimer Straße (ots) - Am 19.03.2019 gegen 21:48 Uhr meldet ein Anwohner, dass ein Haus ...

13.12.2018 – 14:59

Polizeiinspektion Stralsund

POL-HST: Nachmeldung: Tatverdächtiger nach Raubstraftat in Stralsund festgenommen

Stralsund (ots)

Wie bereits am gestrigen Tage (12.12.2018) durch die Polizeiinspektion Stralsund berichtet wurde, konnte gegen Mittag ein 45-jähriger Tatverdächtiger festgenommen werden, nachdem er zuvor einer Frau die Handtasche entriss und sie dabei verletzte. Durch das couragierte Eingreifen eines jungen Zeugen und den eiligen Einsatz der Polizeikräfte gelang es, den Täter schnell zu ergreifen und festzunehmen (https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108767/4141816).

Am heutigen Tag, dem 13.12.2018, erfolgte durch die Kriminalpolizei die Vernehmung des 45-Jährigen. Im Anschluss beantragte die Staatsanwaltschaft Stralsund einen Haftbefehl bei dem zuständigen Amtsgericht in Stralsund, sodass es in der Mittagszeit zur richterlichen Vorführung kam. Der Richter ordnete Untersuchungshaft für den Beschuldigten an. Er wurde anschließend in eine Justizvollzugsanstalt gefahren und muss sich nun wegen Raubes verantworten.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund
Ilka Pflüger
Telefon: 03831/245-205
E-Mail: pressestelle-pi.stralsund@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: https://twitter.com/Polizei_HST
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiStralsund

Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund, übermittelt durch news aktuell