Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

06.12.2018 – 11:40

Polizeiinspektion Stralsund

POL-HST: Semlow - Verkehrsunfall mit Pferd endet glimpflich

Semlow (ots)

Am späten Abend des gestrigen Tages, 05.12.2018, kam es bei Semlow zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Pferd, welches offenbar von einer naheliegenden umzäunten Weide ausbrach und auf die Straße lief. Verletzt worden sind augenscheinlich weder Fahrer noch Pferd.

Gegen 21:25 Uhr befuhr der 37-jährige Fahrer eines Pkw Suzuki die Bahnhofstraße (Kreisstraße 8) aus Richtung Eixen kommend stadteinwärts in Richtung Semlow. Kurz vor dem Ortseingang Semlow liefen plötzlich zwei Pferde über die Fahrbahn. Trotz einer sofort eingeleiteten Gefahrenbremsung kollidierte der Pkw mit einem der Pferde, welches dadurch scheinbar nicht verletzt wurde. Ein Schaden wurde lediglich am Suzuki in Höhe von etwa 3.000 Euro festgestellt.

Der Pferdehalter konnte schnell ausfindig gemacht sowie benachrichtigt werden und war bei der Verkehrsunfallaufnahme zugegen. Die Pferde waren scheinbar von der eingezäunten Weide ausgebrochen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund
Ilka Pflüger
Telefon: 03831/245-205
E-Mail: pressestelle-pi.stralsund@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: https://twitter.com/Polizei_HST
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiStralsund

Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Stralsund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung