PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Rostock mehr verpassen.

20.01.2021 – 10:55

Polizeiinspektion Rostock

POL-HRO: Diebstahl bei einem Rostocker Bauunternehmen

Rostock (ots)

Über das Wochenende kam es auf dem Gelände eines Landschaftsgestalters in der Innenstadt zu einem besonders schweren Diebstahl. Dabei wurden zwei Firmen-Lkw angegriffen. Ein oder mehrere unbekannter Täter verschafften sich gewaltsam über die Türschlösser Zugang in die Innenräume der Fahrzeuge. Sie entwendeten mehrere Kleinteile. Der Schaden beläuft sich bislang auf ca. 100 Euro.

Die Polizei nahm Strafanzeigen bezüglich §§ 242 und 243 StGB auf. Die Rostocker Kriminalpolizei übernimmt die weiteren Ermittlungen.

Zur geeigneten Sicherung von Fahrzeugen empfiehlt die Rostocker Polizei, sich auf der renommierten Internetseite https://www.k-einbruch.de/sicherheitstipps/fahrzeuge/#panel-8836-0 zu informieren.

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeiinspektion Rostock
Ellen Klaubert
Ulmenstr. 54
18057 Rostock
Telefon: 0381/4916-3040
E-Mail: pressestelle-pi.rostock@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps in Echtzeit?
www.twitter.com/polizei_rostock
https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeiinspektion Rostock
Ellen Klaubert
Ulmenstr. 54
18057 Rostock
Telefon: 0381/4916-3040
E-Mail: pressestelle-pi.rostock@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps in Echtzeit?
www.twitter.com/polizei_rostock
https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

Original-Content von: Polizeiinspektion Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Rostock
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Rostock