Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Rostock mehr verpassen.

21.09.2020 – 14:32

Polizeiinspektion Rostock

POL-HRO: Täter auf frischer Tat ertappt

Rostock (ots)

Am 19. September um 18:15 Uhr wurde ein Täter im Bereich Rostock Toitenwinkel auf frischer Tat ertappt. Der 34-jährige Deutsche versuchte, zuvor entwendete Kleidungsstücke an mehrere Personen zu verkaufen. Nach bisherigen Erkenntnissen habe der Beschuldigte eine Jacke aus einem Geschäft in der Rostocker Innenstadt unerlaubt entwendet und sie zwei Zeugen zum Kauf angeboten. Die Zeugen lehnten den Kauf ab, woraufhin sich der Beschuldigte entfernte. Sie verfolgten ihn, hielten ihn fest und riefen die Polizei. Im weiteren Verlauf bedrohte der 34-Jährige die beiden Zeugen. Gegenüber den Polizeibeamten gab der Beschuldigte zudem an, am Vorabend Drogen konsumiert zu haben. Bei einer Wohnungsdurchsuchung wurde ein weiteres entwendetes Kleidungsstück gefunden.

Die Polizei erstellte Strafanzeigen wegen Diebstahls, gewerbsmäßiger Bandenhehlerei und Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeiinspektion Rostock
Sarah Schüler
Ulmenstr. 54
18057 Rostock
Telefon: 0381/4916-3041
E-Mail: sarah.schueler@polmv.de
http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps in Echtzeit?
www.twitter.com/polizei_rostock
https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

Original-Content von: Polizeiinspektion Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Rostock
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Rostock