Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wismar

04.04.2019 – 12:03

Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Blauer BMW X5 entzieht sich Verkehrskontrolle

Wismar (ots)

Am Morgen des 01. April, 07:25 Uhr, überfuhr ein Pkw die Ampel an der Kreuzung Schweriner Straße/Klußer Damm in Wismar bei Rot. Direkt dahinter befand sich ein Streifenwagen des Polizeihauptreviers, der daraufhin versuchte den Fahrer anzuhalten. Dieser setzte seine Fahrt jedoch trotz Anhaltesignal, Blaulicht und Lautsprecherdurchsagen in Richtung Kreisverkehr Rothentor und weiter auf der Westtangente fort. Dort überholte der blaue BMW X 5 trotz Verbotes mehrere Fahrzeuge und gefährdete dabei den entgegenkommenden Verkehr. Die Polizisten, die trotz einer Geschwindigkeit von mittlerweile 150 km/h dem BMW nicht näher kamen, brachen die Verfolgung aus Sicherheitsgründen ab. Zurück in der Dienststelle leiteten sie ein Ermittlungsverfahren gegen den Unbekannten wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ein.

Die Polizei bittet Zeugen, die den Fahrzeugführer des BMW X5 gesehen haben und Verkehrsteilnehmer, die in diesem Zusammenhang durch dieses Fahrzeug gefährdet wurden, sich bei der Polizei in Wismar unter der 03841/203 0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
Pressestelle
Jessica Lerke, Axel Köppen
Telefon: 03841/203 304
Telefon 2: 03841/203 305
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Informationsangebot in sozialen Netzwerken:
https://twitter.com/Polizei_NWM
https://de-de.facebook.com/Polizeiwestmecklenburg

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar