Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HH: 190117-6. Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Sexualdelikt in Hamburg-Stellingen

Hamburg (ots) - Tatzeit: 30.12.2018, 05:30 Uhr Tatort: Hamburg-Stellingen, Försterweg Die Polizei Hamburg ...

POL-ME: Geldautomatensprengung in Ratingen: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901082

Mettmann (ots) - Am noch nächtlichen Freitagmorgen (18. Januar 2019) haben bislang unbekannte Täter einen ...

POL-LB: Öffentlichkeitsfahndung nach 51 Jahre alter Vermisster aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Ludwigsburg / Stuttgart: 51-Jährige aus Ludwigsburg vermisst Seit 12. Januar wird die ...

14.01.2019 – 15:44

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Mit Gülle beladener Anhänger in Boizenburg umgekippt

Boizenburg (ots)

Wegen eines Verkehrsunfalls war die Galliner Straße in Boizenburg am Montag für mehrere Stunden voll gesperrt. Vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit ist dort gegen 07:15 Uhr ein mit Gülle beladener Anhänger eines LKW beim Abbiegen umgekippt. Dabei ist eine geringe Menge der etwa 26.000 Liter Gülle ausgelaufen. Die Reinigungs- und Bergungsarbeiten sind nun abgeschlossen, so dass die Straße nach etwa sieben Stunden Vollsperrung wieder freigegeben werden konnte. Der Fahrer des Unglücksfahrzeuges blieb unverletzt. Der entstandene Sachschanden wird derzeit auf über 91.000 Euro geschätzt.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Katja Hoppe
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust