Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Ludwigslust mehr verpassen.

08.08.2018 – 10:09

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Parkendes Auto geriet in Brand

Wöbbelin (ots)

Auf einem Privatgrundstück in Wöbbelin ist am Dienstagabend ein PKW komplett ausgebrannt. Durch die Hitzentwicklung wurden auch zwei angrenzende Wohnhäuser in Mitleidenschaft gezogen. Mehrere Fensterscheiben waren geborsten, auch Fassadenteile wurden durch den Brand beschädigt. Die Feuerwehr kam zum Löscheinsatz. Der angerichtete Gesamtschaden wird derzeit auf ca. 12.000 Euro geschätzt. Die Polizei ermittelt jetzt zur Brandursache. Nach Angaben des betreffenden Fahrzeughalters, soll das Auto wenige Stunden zuvor in einer Werkstatt repariert worden sein. Die Kriminalpolizei stellte den ausgebrannten Wagen zur kriminaltechnischen Untersuchung sicher.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust