Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Neubrandenburg mehr verpassen.

18.02.2020 – 23:41

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Baumunfall - Fahrer und Beifahrerin leichtverletzt (LK Vorpommern-Greifswald)

PR Heringsdorf (ots)

Am 18.02.2020 gegen 20:00 Uhr wurde die Polizei informiert, dass ein 
PKW alleinbeteiligt gegen einen Baum fuhr.
Nach ersten polizeilichen Erkenntnissen, befuhr der 18jährige Fahrer 
eines Pkw Ford Kuga die Zeltplatzstraße aus Richtung Trassenheide in 
Richtung Zinnowitz.In einer Linkskurve kam der PKW aus bisher 
ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen
mehrere Bäume. Der Fahrer und seine 16jährige Beifahrerin konnten 
noch ohne Hilfe das Fahrzeug verlassen. Die beiden deutschen 
Unfallbeteiligten erlitten jedoch leichte Verletzungen. Die weiteren 
medizinischen Behandlungen erfolgen im Krankenhaus Wolgast.
Die Ermittlungen zur Unfallursache hat die Kriminalpolizei 
übernommen.

Im Auftrag

Jürgen Kolletzki
Polizeiführer vom Dienst,
Einsatzleitstelle, Polizeipräsidium Neubrandenburg 

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell