Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Koblenz

24.11.2019 – 08:01

Polizeidirektion Koblenz

POL-PDKO: Pressebericht vom Wochenende 22.11-24.11.19

Bendorf (ots)

Unfallgeschehen

Im Bezugszeitraum ereigneten sich insgesamt 11 Verkehrsunfälle, bei denen es lediglich zu Sachschäden am. In einem Fall kam es am 21.11.19 gegen 19:12h zu einer Unfallflucht, bei der ein Linienbus in der Hauptstraße Urbar ein Vordach beschädigte. Der Verursacher konnte anschließend ermittelt werden.

Gebäudebrand

Am frühen Sonntagmorgen, den 24.11.19 wurde der Rettungsleitstelle gegen 05:50h mitgeteilt, dass in der Abteistraße Bendorf ein Gebäude in Brand geraten ist. Die Polizeistreife konnte vor Ort feststellen, dass die Flammen bereits mehrere Gebäudeteile erreicht hatten. Das Gebäude konnte dennoch gelöscht werden. Die Brandursache konnte auf angebranntes Essen auf einem Gasherd zurückgeführt werden. Seitens der freiwilligen Feuerwehr waren die Wehren aus den Ortsteilen, Bendorf, Sayn und Mülhofen, sowie die Drehleiter aus Vallendar mit 33 Kräften im Einsatz. Durch den Brand wurden zwei Bewohner wegen des Verdachts einer Rauchgasintoxikation in ein Krankenhaus gebracht. Der Gebäudeschaden wurde auf ca. 50.000EUR geschätzt.

   T. Hatzmann, Polizeihauptkommissar 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Koblenz
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Koblenz