Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Hakenkreuz an Schulgebäude

Rostock/Güstrow (ots) - Am Eingangsbereich eines Schulgebäudes auf dem Güstrower Distelberg ist am Morgen des 2. August 2018 ein Hakenkreuz festgestellt worden. Unbekannte Täter brachten das verfassungsfeindliche Symbol vermutlich in der Nacht zu Donnerstag in der Größe von knapp 1 x 1 Meter und in roter Farbe an die Wand. Auch andere Schmierereien wurden festgestellt. Der Hausmeister der Schule hat das Symbol bereits unkenntlich gemacht.

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
Sophie Pawelke
Telefon 1: 038208 888 2040
Telefon 2: 038208 888 2041
Fax: 038208 888 2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208 888 2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: