PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Osnabrück mehr verpassen.

02.03.2021 – 11:13

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück: Fußgänger wurde schwer verletzt

Osnabrück (ots)

Am Montagabend ist ein Fußgänger auf der Straße Am Finkenhügel von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Die 21-jährige Fahrerin eines VW war gegen 20.55 Uhr in Richtung stadteinwärts unterwegs, nahm zwei am rechten Straßenrand gehende Männer nicht rechtzeitig wahr und erfasste mit ihrem Wagen die äußere der beiden Personen. Der 48-jährige Osnabrücker zog sich dabei schwere Verletzungen zu und wurde in das nahe gelegene Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück