Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Osnabrück mehr verpassen.

30.10.2019 – 15:24

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Hilter/BAB 33 - Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Hilter/BAB 33 (ots)

Bei einem Unfall auf der A 33 in Richtung Diepholz, zwischen den Anschlussstellen Dissen/Bad Rothenfelde und Hilter, wurde am Mittwochmittag ein 28-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt. Der Zweiradfahrer befand sich gegen 13.45 Uhr auf dem Hauptfahrstreifen, als er aus bislang ungeklärter Ursache vermutlich auf den Anhänger eines vorausfahrenden Lkw prallte. Der 28-Jährige stürzte und erlitt schwere Verletzungen. Lebensgefahr besteht nach derzeitigem Stand nicht. Ein Rettungswagen brachte den Mann in ein Krankenhaus. Die A 33 ist in Richtung Diepholz aktuell nur einspurig befahrbar.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück