Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MS: Unfall auf der Autobahn 43 bei Haltern - Richtungsfahrbahn gesperrt

Haltern/Münster (ots) - Nach einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 43 bei Haltern am frühen Samstagmorgen ...

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

20.05.2019 – 16:38

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Meppen - Älterer Herr von Auto angefahren

Meppen (ots)

Am Montagnachmittag ist es auf der Straße An der Herrschwiese zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 73-jähriger Mann wurde dabei, anders als zunächst befürchtet, nur leicht verletzt. Er schob sein Fahrrad gegen 14.40 Uhr in Höhe der Straße Kuhweide über die Fahrbahn. Dabei übersah er ein kreuzendes Auto. Es kam zum Zusammenstoß. Der ältere Herr stürzte und verletzte sich. Er wurde zunächst ins Krankenhaus eingeliefert. Dort stellte sich heraus, dass er keine schwerwiegenden Verletzungen davongetragen hat. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim