Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Aurich/Wittmund mehr verpassen.

03.07.2020 – 11:04

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund

POL-AUR: Norden - Garagendach brannte fast komplett ab

Norden (ots)

In der Nacht zu heute, gegen 01.40 Uhr, geriet aus bislang ungeklärter Ursache eine Garage mit angrenzendem Holzschuppen in der Poppe-Folkerts-Straße in Norden in Brand. Das Dach der Garage brannte nahezu komplett weg. Die Bewohner blieben unverletzt, sie konnten das nicht betroffene Wohnhaus rechtzeitig verlassen. Die Norder Feuerwehr verhinderte ein Ausweiten des Brandes auf den Wohntrakt. Eine Nachbarin wurde durch laute Geräusche wach und als sie aus dem Fenster schaute, entdeckte sie die brennende Garage. Die Feuerwehr war mit über 80 Einsatzkräften am Brandort im Einsatz. Außerdem fuhren der Rettungsdienst Norden und die Stadtwerke zum Einsatzort. Der Sachschaden wird auf einen mittleren fünfstelligen Betrag geschätzt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-aur.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Aurich/Wittmund