Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Erftstadt Radfahrer verletzt

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Bei der Fahrt auf der Bahnhofstraße in Liblar Richtung Zentrum verlor ein 44 - jährige Radfahrer am Donnerstag gegen 21.50 Uhr die Kontrolle über sein Fahrrad und steuerte auf der Gegenfahrbahn gegen einen parkenden PKW. Beim Aufschlag auf die Fahrbahn wurde er schwer verletzt und anschließend dem Krankenhaus zugeführt.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22
Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: