Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Vier bislang unbekannte Personen versuchten bereits am Sonntag, den 18.11.2018, in den ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

15.09.2003 – 14:02

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - Pferdetransporter brannte

Wetter (ots)

Am 15.09.2003, gegen 01.55 Uhr, geriet vermutlich infolge von Brandstiftung ein LKW (Pferdetransporter) vor einer Reithalle auf der Köhlerstraße in Brand. Anwohner wurden durch einen lauten Knall auf das brennende Fahrzeug aufmerksam und verständigten die Feuerwehr. Die Polizei ermittelt gegen einen namentlich bekannten Tatverdächtigen, der sich mit einem PKW in der Nähe des Tatortes gesehen wurde. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt. Weitere Ermittlungen laufen noch.


ots-Originaltext: Polizei Schwelm

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=12726

Rückfragen bitte an:
Polizei Schwelm

Pressestelle

Manfred
Michalko
Telefon:02336-9166 1222
Fax: 02336-9166 1299

Email:pressestelle@kpb-schwelm.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis